zeitraffer malojaschlange

dieses zeitraffer-video besteht aus 400 aufnahmen im 9 sekundentakt / kamera: lumix lx 100 II

 

Musik: Ronald Kah | Song: Uprising Intro | Web: https://ronaldkah.de

hinweis: du kannst diesen zeitraffer gerne auch im vollbild anschauen.
dazu clickst du unten rechts auf der bildnavigations-leiste den button mit den beiden pfeilen.
rückkehr zum normalmodus mit der taste ‚ESC‘ oder ebenfalls auf der bildnavigations-leiste unten rechts.

Die Malojaschlange ….

die malojaschlange kommt vom malojapass und bläst richtung st. moritz – engadin.
die schlange kommt bei wunderbarstem wetter ganz plötzlich daher.

das berühmt-berüchtigte wetterphänomen entsteht, wenn sich vor maloja aufsteigende, feuchte luft aus dem bergell in wolken oder nebel verwandelt. Diese wolken hängen besonders tief und werden erst durch die erwärmung in den unteren talregionen aufgelöst. (Text offizielle website von st. moritz)

berüchtigt ist auch das wetterphänomen malojawind. dieser beständige luftstrom sei ein ‚ verkehrter wind‘ oder ’nachtwind des tages‘: normalerweise wehen die winde in bergtälern nämlich tagsüber nicht talab-, sondern talaufwärts.

(text offizielle website von st. moritz)