ruhe

ruhe-archiv 1:     

007 – wenn der schnee liegt, wird es sehr ruhig
007 – winterliche ruhe um die st. arbogastkirche in muttenz
008 – ein rosensextett einfach so
009 – freiestrasse basel fast leer – nur während covid möglich
010 – endloses engadinertal – zwischen la punt camuesch und samedan

011 – noch ist es sehr ruhig
012 – allein und ruhigglückstatue bei capri
013 – maechtig klein, was sind wir schon?
014 – kreuz an kreuz, grabstein mit kirche
015 – unruhige ruhe, beruhigend, manchmal auch aufregend
016 – einsam in der menge, ein kleines teil des grossen waldes
017 – stille im zentrum, ein hinterhof in Kleinbasel
018 – chalte dampf, ein kleines nirwana
019 – ruhe, weite und frei von ballast, unbelasstete stimmung mit einer einladung, sich zu setzen
020 – fast wie schweben, lautlos, gewichtslos, einfach so

ruhe-archiv 2:      

010 – …

020 – …